• Kategorien

  • Archiv

  • 24. Aug. 2007

    Gestern während eines Bummels durch Chiangrai konnte ich nicht wiederstehen, als ich diese leckeren Frösche auf dem Grill sah.

    Gegrillte Frösche


    Das musste ich unbedingt fotografieren. Das waren richtig fette Exemplare. Die würden wir wegen ihrer Grösse sicher als Kröten einstufen. Ja richtig, die Frösche sind nicht ausgenommen. Lediglich äusserlich mit Wasser gereinigt. Was sich in ihrem Inneren abspielt sehen wir ja nicht 😉 Frösche ernähren sich von Würmern, Spinnen, Fliegen, Käfer, Raupen, Schnecken und kleinen Krebsen. Es ist wie eine Lotterie die nicht aufgelöst wird, falls man genauer wissen möchte was sich im Bauch dieser gegrillten Frösche befindet. Aber eigentlich spielt das keine Rolle. Richtig gegrillt ist alles schön durch, man schiebt das Tierchen einfach in sich rein.

    Ich habe auf den Genuss der Frösche verzichtet und eine andere Köstlichkeit zu mir genommen, die auch von Europäern als schmackhaft empfunden wird. Bananen werden in Scheiben geschnitten, in Mehlteig gewälzt und in heissem Fett gebraten.

    Gebackene Bananen

    Die knusprig gebackenen Bananenstücke schmecken besonders lecker, wenn sie gleich warm und frisch verzehrt werden.

    Gebackene Bananen Thailand

    Ähnliche Beiträge:

    13 Kommentare »

    1. klaus schreibt:

      Moin Klaus,

      meine Frau ruft gerade zum Mittagessen. Hoffentlich gibt es keine Frösche 😉

      Ich hätte auch die Bananen gewählt.

      Gruss
      Klaus

      25. Aug. 2007 | #

    2. michelle schreibt:

      och herm die armen frösche

      3. Jun. 2008 | #

    3. Egal schreibt:

      Abartig und TIERQÄLEREI Frösche zu essen!Tiermörder”

      9. Jun. 2008 | #

    4. Geht dich nix an schreibt:

      ich glaube mir wird schlecht!!!!Ist echt wiederlich!!!!

      2. Sep. 2008 | #

    5. Ich schreibt:

      Lecker! Frösche werde ich dort auch mal probieren!

      3. Sep. 2008 | #

    6. Jokkel’s Blog » Blog Archive » Blogs über Thailand schreibt:

      […] Falang in Thailand […]

      9. Nov. 2008 | #

    7. Deutschsprachige Blogs über Thailand | Jokkels Thailandblog schreibt:

      […] Falang in Thailand […]

      26. Nov. 2008 | #

    8. bibi schreibt:

      naja…andere länder,andere sitten…ich denke mal,wenn ich nicht wüsste,was ich da esse…hätte ich auch kein problem damit…trotzdem möchte ich nicht unbedingt frösche essen…^^”” aber naja…wem´s schmeckt XD

      2. Jun. 2009 | #

    9. sonescheiße schreibt:

      Tierquäleri wohl eher nicht. Man ist ja auch andere Tiere nur dort weis man nicht wie sie getötet werden.

      9. Jan. 2010 | #

    10. June schreibt:

      Bitte? “Tierquälerei”, “Tiermörder”? Und woher kommt wohl dein Rindersteak? Vom Rindersteakbaum, oder wie? Als ob dafür keine Kuh sterben muss -.-*

      Ich hätte die Frösche probiert, weil ich bananen über alles hasse. 😀 Auch wenn mich die Vorstellung etwas anwidert Frosch verdautes zu schlucken… ich bin true. *.*

      1. Nov. 2010 | #

    11. Dick + Doof schreibt:

      Wir finden es zwar ekelhaft, doch in jedem Land ist es eben anders. Wir hier essen Huhn, Rind; Schwein und Ente, und in anderen Ländern essen sie eben was anderes wie in chiangrai. Dort essen sie Hunde, Pferde, Vögel, Fliegen und eben auch Frösche.

      Es ist zwar tierquälerei aber wir sind auch nicht viel besser, wir essen Rind …

      ist aber trotzdem ekelig. Wir würden das nicht essen!

      von dick und doof

      16. Aug. 2012 | #

    12. baiser schreibt:

      Bonjour!
      qui ne sont pas bonnes. donc, je ne mange pas! beurk!

      16. Aug. 2012 | #

    13. Teletappi schreibt:

      Reicht es nicht schon dass die Menschen allerlei Tiere quälen und töten? Muss man unbedingt auch noch Fröschen so etwas antun? Immer wenn man ein hübsches/süßes Tier sieht ,wollen die meisten , es gleich streicheln/knuddeln, und sagen wie süß es sei. Doch wenn sie dann in den Laden gehen und solch ein Tier kaufen und zu Hause verspeisen, hat das ganze “Schönreden” dem Tier auch nichts gebracht!
      Und auch wenn ein Tier nicht gerade das schönste ist , hat mann auch kein Recht es zu töten!
      Ich finde einen Frosch auf dem Tisch , auch nicht gerade appetietlich. Ich würde mich für die Banane entscheiden, schließlich habe ich so eine schon mal beim Chinese probiert!

      4. Jan. 2013 | #

    Kommentar schreiben

    RSS-Feed für diese Kommentare. | TrackBack URI

    Translate this Page here!